Wir sind LOHNKE LEDER und TEXTIL.

Lohnke ist mehr als ein Familien- oder Firmenname: Lohnke steht für unsere Produkte, Empfehlungen, Fachkompetenz und für unser Wirken. Es steht für ­– Gina und Andri Lohnke!

Was uns auszeichnet

Handwerkliches Know-how

Leder ist mehr als Handelsware – Leder lebt! 

Als Auto- und Bootssattler kenne ich die Eigenschaften, Stärken und Tücken, welche bei der Lederverarbeitung entscheidend sind, aus eigener Erfahrung.

Beste Qualität

Qualität – da sind wir kompromisslos!

Wir beziehen unsere Lederprodukte und Stoffe vorwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Langjährige Erfahrung und modernste Fertigungsanlagen zeichnen unsere Hersteller aus.

Echte Beratung

Wir teilen – Fachwissen und Erfahrung!

Im persönlichen Beratungsgespräch vor Ort finden wir gemeinsam, mit der optimalen Auswahl an Mustern, das passende Produkt.

Eine fachgerechte Beratung braucht Zeit – welche wir uns für Sie nehmen.

Andri Lohnke

Inhaber und Geschäftsführer

+41 71 477 18 18

lohnke@ledtex.ch

Gina Lohnke

Buchhaltung / Administration

+41 71 477 18 18

kontakt@ledtex.ch

Simona Widmer

Auftragsbearbeitung / Administration

+41 71 477 18 18

office@ledtex.ch

Publikationen

Lohnke Leder und Textil im Interieur 

In der August und Dezember Ausgabe berichtete die Fachzeitschrift Interieur ausführlich über unsere Neuheiten. Gerne präsentieren wir Ihnen diese Berichte hier zum nachlesen!    

Lohnke Leder und Textil im bulletin

In der 10. Ausgabe vom 2020 berichtete die Fachzeitschrift bulletin vom Verband Leder Textil Schweiz, ausführlich über unsere Neuheiten. Gerne präsentieren wir Ihnen diesen Bericht hier zum nachlesen.

Mit unseren jährlichen Dezember-Newsletter informieren wir Sie wieder über wichtige Neuheiten aus Bereichen Leder und Textil.

Partner


Gmelich Polsterleder

Bei Gmelich + Söhne werden hochwertige Häute süddeutscher Kühe und Bullen zu feinstem Leder verarbeitet. Sämtliche Arbeitsgänge werden im eigenen Haus, in der Gerberei in Grossbottwar DE, von 130 bestens ausgebildeten Mitarbeitenden und mit grösster Sorgfalt ausgeführt. Dadurch garantieren wir eine optimale Kontrolle über den gesamten Prozess und ein Endprodukt in exakt der hohen Qualität, für die Gmelich bekannt ist. Leder von Gmelich begeistert alle Sinne. Feinster Geruch, edle Optik, schmeichelnde Haptik und der ledertypische Klang, wenn Sie sich setzen, verschmelzen zu einer sinnlichen Komposition mit extremem Wohlfühlfaktor.

Die Qualität unserer Leder harmoniert perfekt mit den hohen Ansprüchen renommierter Kunden aus dem gehobenen Möbel- und Büromöbelsegment sowie aus der Automobilindustrie und dem Schienen- und Luftverkehr.

Unsere Lederkreationen erfüllen die exklusiven Anforderungen unterschiedlichster Branchen perfekt. Die Spanne reicht von traditionellen Interpretationen im klassischen Sinn bis hin zu modernen Varianten mit neuestem Oberflächenveredelungen.

Sämtliche Anilin- und Semianilinleder von Gmelich werden gemäss den umweltschonenden Vorgaben hergestellt und haben somit das Umweltzeichen – besondere Umweltfreundlichkeit BLAUER ENGEL – als Zertifikat erhalten.


Ohmann leather

Mit Ohmann-Leer vertreten wir einen bedeutenden Leder-Grosshändler aus den Niederlanden. Einen Teil seiner eigenen Polsterleder lässt er bei renommierten Gerbereien herstellen. Sein grosses Lager ist mit Möbelledern der Gerberei Gmelich bestückt, welche wir ebenfalls vertreten. Ohmann-Leer ist seit 1934 am Markt und mit dem Einkauf und Verkauf von Leder tätig. Dank jahrelangen Kundenkontakten zu Möbelherstellern, Büro Designern und Polsterern sammelten sie reiche Erfahrung in der Lederindustrie.

Ohmann-Leer entwickelte sich zu einer führenden Marke und legt grossen Wert auf Qualität und Service. Seit Mai 2013 arbeiten wir. Lohnke Leder, erfolgreich mit Ohmann leer B.V. zusammen.

Profitieren Sie davon – mit besten Ergebnissen für Ihre Kunden.


Ecopell Leder

Leder – welches Geschichten erzählt.

Seit 1992 produziert und vertreibt die Ecopell GmbH pflanzlich-gegerbtes, naturbelassenes Leder der Marke Ecopell. Schadstoffarmut, Allergiefreundlichkeit, heimische Produktion und die Einhaltung sozialer Standards sind für Ecopell entscheidende Werte. Lernen Sie ein Leder kennen, das die höchsten Erwartungen an umweltverträgliche Produktion, Komfort und Gesundheit erfüllt.

Zertifikate

Naturleder, ein in vielen Bereichen eingesetztes Material, unterscheidet sich in Herstellungsprozess und Qualität. Wir sind stolz, dass wir Ihnen mit unserem Ecopell-Leder das umwelt- und gesundheitsverträglichste Leder aus industrieller Herstellung anbieten können. Unsere Produkte wurden von mehreren, unabhängigen Prüfinstituten getestet, regelmässig! Jährlich (IVN und Biokreis) oder alle zwei Jahre (ECARF) schicken wir unsere Leder zur Prüfung ins Labor. Das Ergebnis ist überwältigend. Die hervorragende Qualität wurde mit allen wichtigen Zertifikaten und Gütesiegeln bestätigt.


Leder Hillmann

Die Unternehmung, Leder-Hillmann, wurde 1947 als Grosshändler für Schuhoberleder, Futterleder, Bekleidungsleder, Möbelleder, Autoleder und Lederwaren gegründet. Das Familienunternehmen befindet sich in der 3. Generation und steht mit dem damit verbundenen Wissen für Qualität und Zuverlässigkeit. Mit Leder Hillmann haben wir einen zuverlässigen Lieferanten für Automobilleder, Möbelleder und Objektleder gefunden. Das Leder, welches unter anderem auch von der Gerberei Gmelich + Söhne GmbH produziert wird, eignet sich besonders gut für die Industrie und das Handwerk.


Muirhead Leder

Muirhead, eine britische Gerberei und Polsterlederproduzent für die Luftfahrtindustrie. Dank guten Qualität und der marktführenden Position verwenden über 160 Fluggesellschaften und Sitzhersteller, in rund 60 Ländern, ihre Leder. Muirhead Produkte eignen sich zusätzlich bestens für die Auto-, Bahn-, Schiffs-, Polster- und Objektmöbelindustrie. Als verantwortungsbewusste Gerberei kontrolliert Muirhead jeden Aspekt der Produktionsprozesse, von der Auswahl der Rohware bis hin zur Auslieferung, um eine gleichbleibende Qualität und Kontinuität ihrer Produkte zu garantieren. Im Sinne der Nachhaltigkeit, ein wichtiger Punkt für Muirhead, werden ausschliesslich Rohwaren aus Schottland verarbeitet und die Lieferanten verpflichten sich für Transparenz und Rückverfolgbarkeit in ihrer Lieferketten. Dafür haben sie das branchenführende Verfahren der Lebenszyklusanalyse (LCA) eingeführt, mit der sich die Auswirkungen ihrer Produktion unabhängig messen lassen. Die Leder sind teils schwerentflammbar ausgestattet oder können auf Wunsch nachgerüstet werden. Mit einer Durchschnittsgrösse von 4.8 m² sind die schottischen Häute kleiner als die süddeutsche Rohware.

Wie alles begann …

Ich: Andri Lohnke, durfte in meinem Werdegang einige Stationen durchlaufen. Ausbildung zum Autosattler, Angestellter in einem Innendekorationsgeschäft, Bootssattler, Verkäufer in einer Gerberei.
Leder – mein roter Faden!

Leder und ich – keine Liebe auf den ersten Blick!
Am Anfang sah ich weiter nichts als einen Rohstoff, doch dieser hat mich nicht mehr losgelassen. Ich war gewillt, mehr über den aussergewöhnlichen Werkstoff zu erfahren, besuchte Kurse in Lederateliers, nähte meine eigene Taschenkollektion – lernte das Leder von einer anderen Seite kennen.

Je mehr ich mit der verarbeiteten Haut Kontakt hatte, begann ich es zu schätzen und zu lieben. Ein unheimlich stabiler und lebendiger Werkstoff in unzähligen Varianten. Glatt, rau, strukturiert, fest oder soft – jede Haut ein Unikat.

2013 erhielt ich die Möglichkeit, mit der Firma Busslinger einen erstklassigen Leder- und Textilhandel zu übernehmen, und zögerte nicht lange. Mit meiner Frau Gina wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit. Unseren Vorgängern, Yvonne und Urs Busslinger, sind wir zutiefst dankbar. Ihre kompetente und herzliche Unterstützung war insbesondere in der Anfangszeit Gold wert.

Seit Mai 2013 sind wir als LOHNKE LEDER und TEXTIL für Sie im Einsatz. Wir sind das Bindeglied zwischen Gerbereien, Stoffproduzenten und Ihnen – den Abnehmern unserer vertriebenen Produkte.

Ihr Andri Lohnke

Sind Sie bereit für den ersten Kontakt?
Wir sind erreichbar unter: +41 (0)71 477 18 18 oder per Mail an: lohnke@ledtex.ch