background
Lohnke Leder und Textil
leder
stoffe
felle
produkte
service
Bekleidungsleder

Bekleidungsleder

Um an die weiche Textur von Textilien so gut wie möglich heranzukommen und nicht zu beschweren, sollte Leder für die Herstellung von Lederbekleidung über eine gute Weichheit und ein geringes Flächengewicht verfügen.

Neu führen wir neben Lamm-Nappa und Rindleder auch exotische Fischleder aus Island. Diese sind bestens geeignet als Bekleidungsleder und erst noch waschbar.

Für weitere Auskünfte und eine solide Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Lachs

Lachs

Lachsleder ist dünn, flexibel und sehr stark. Die Beschaffenheit der Haut ist weich und fein, mittig unterbrochen durch eine schmale Linie. Seine wichtigste Eigenschaft ist jedoch die gute Aufnahme des Farbstoffes. Die Leder bekommen dadurch eine leuchtende und gleichmässige Farbe, so dass eine breite und raffinierte Farbpalette entsteht. Das Leder kann sogar in einem hellen Weiss produziert werden. Es ist kein Zufall, dass Lachsleder das populärste Produkt von Atlantic Leather ist.

Lachsleder lässt sich überall einsetzen und es sieht immer gut aus. Lachsleder ist ein Klassiker.

Seewolf

Seewolf

Der Seewolf ist eine Spezies, die in den Fischfangregionen rund um Island vor allem für die Nahrungsmittelindustrie gefangen wird. Atlantic Leather ist sehr stolz darauf, die einzige Gerberei auf der Welt zu sein, die Seewolfleder herstellt.

Der Seewolf hat zwei charakteristische Merkmale, obwohl eine allein ihn schon einzigartig macht: Zum einen das schwarzgepunktete Muster welches auf der Haut nicht zu übersehen und zum andern ist es das einzige Fischleder ohne Schuppen. Leder vom Seewolf ist auch besonders weich. Welchen Farbfinish Sie auch wählen, das gepunktete Muster wird immer durchscheinen – ausser natürlich Sie wählen schwarz.

Barsch

Barsch

Es gibt nichts Zartes an Barschleder, denn die Haut ist gross, dick und die Beschaffenheit rau. Seine grossen Schuppen verleihen dem Barschleder seinen einzigartigen Charakter. Wenn die Schuppen offen gelassen werden, entsteht eine natürliche wie rohe und wilde Struktur. Aber auch wenn die Schuppen mit Lack verschlossen sind, überzeugt das Barschleder mit seinen Charakter. Sowohl helle als auch dunkle Farben stehen dem Leder sehr gut und mit einem Metallic-Finish kann der Effekt sogar noch intensiviert werden.

Egal mit welcher Farbe und Finish das Barschleder versehen ist, die Aufmerksamkeit haben Sie sicher auf Ihrer Seite

Kabeljau

Kabeljau

Das Kabeljauleder ist das dünnste Leder welches Atlantic Leather herstellt. Es ist sehr flexibel wie auch stark. Seine natürliche Struktur der zarten Schuppen steht im Kontrast zu seiner rauen, unregelmässigen Oberfläche. Die raue Struktur kann aber mit Druck und einer Lackzurichtung seidig weich gemacht werden, womit das zarte Schuppenmuster betont wird. Kabeljauleder nimmt Farbe nicht so gut auf wie Lachsleder, deshalb hat Atlantic Leather eine dunklere Farbpalette geschaffen, die perfekt mit verschiedenen Finishs kombinierbar sind.

Die dunkle Schönheit des Kabeljauleders – hergestellt aus einem unvergleichbaren Rohmaterial der Natur.

Denim Leather

Denim Leather

Dieses super-trendy Leder wird mit einer pflanzlichen Färbung nach alter italienischer Tradition gefärbt. Wie eine richtige Jeans altert, bleicht auch dieses Denim Leather aus und bekommt so durch Waschen, Abrieb und Benutzung hellere Stellen und so den typischen Jeans-Look.

waschbar zwischen 40° und 60° Grad und Wäschetrockner resistent

Jacroki®

Jacroki®

Der Hauptbestandteil des Rohstoffs ist rein recycelbare Cellulose vermischt mit einem kleinen Prozentsatz Latex. Die besondere Zusammensetzung von Jacroki® garantiert eine besondere Stabilität, hohe Abriebfestigkeit und ermöglicht so einen vielfältigen und individuellen Einsatz für Label, Taschen, Bekleidung, Schuhe, Möbel und vieles mehr.

Die Artikel können gewaschen, gebügelt, bestickt, bedruckt, geprägt werden

Bis zu 60° Grad waschbar und Wäschetrockner resistent

Hydroki®

Hydroki®

Waschbares Leder mit einer „CLASS 1 OEKO TEX® STANDARD 100“-Zertifizierung. Deshalb ist sehr gut geeignet für Baby- und Kinderkleidung. Hydroki® Leder wird Wet-White gegerbt (ist somit Chrom- und Metallfrei) und anschliessend mit pflanzlichen Farbstoffen gefärbt.

Verschieden Stärken und Ausführungen sind erhältlich

waschbar bis zu 40°, Chrom– und metallfreie Gerbung

Microki®

Microki®

Die echte Alternative zu Leder und für alle die es rein VEGAN mögen. Eine veredelte Mikrofaser bildet die Basis welche durch das Okinawa-Finish zum umweltbewussten Produkt im Lederlook wird. Microki® ist geeignet als Label, Lederersatz für Inneneinrichtungen, Bekleidung, Lederwaren, etc.

Bis zu 60° Grad waschbar, VEGAN

Washoki®

Washoki®

Die neue Ledergeneration ist waschbar und das mit hoher Farbechtheit. Verschiedene Washed-Effekte sind möglich je nach Art des Finishs. Typisches Label Leder, aber auch bestens geeignet für die Herstellung von Bekleidung, Lederwaren, Schuhen, Möbel etc.

Bis zu 60° Grad waschbar und Wäschetrockner resistent